BIM gibt's auch in schön!

Mit Vectorworks Architektur hast du ein BIM-Design CAD, bei dem du nicht vergisst, warum du Architekt geworden bist. 

2D und 3D in einem Programm?

Lass die Welt der technisch wirkenden Pläne hinter dir und erlebe die Synthese aus 2D und 3D.

In der Welt zu Hause

Vectorworks Spotlight ist der Marktführer im Eventdesign. 

Daten Visualisieren

Vectorworks macht Daten sichtbar. Raumnutzung, Zonierung, Geschoss, Auslastung. Planung oder Facility Management. Mit der Datenvisualisierung wird dein ganzer Plan per Knopfdruck zur Legende. 

Verwende beliebige Farbcodierungen, Verläufe oder Abstufungen um Daten fließend oder blockweise zu visualisieren.

Daten intelligent verknüpft

Durch ODBC-Schnittstellen kann auch der Bezug zu externen Datenbanken hergestellt werden. Damit wird dein Gebäudemodell fir für’s Facility Management.

Du brauchst kein Photoshop

 

Technische Ansichten, Schnitte und Pläne zu zeichnen ist keine Kunst. Wenn du etwas mehr Grafik brauchst, bist du bei Vectorworks genau richtig. Komplett ohne Nachbearbeitung in externen Programmen kreierst du überzeugende Pläne.

Und was passiert bei Änderungen? genau das Richtige! Da nichts nachbearbeitet werden muss, sind alle Planunterlagen sofort wieder abgabebereit. Und sehen trotzdem besser aus, technische CAD-Zeichnungen.

Dein Entwurf im Bild

Mit dem eingebauten camera Match kannst du deine Entwürfe perspektivisch richtig in jedes Foto einsetzen. Mit den Camera Match-Werkzeugen ergänzt du Schatten, sampelst Hintergründe und stellst Objekte, die im Vordergrund liegen per Maskierungsfunktion frei. 

Ohne Photoshop 🙂

Ja, auch dies ist eine voll integrierte Funktion von Vectorworks. kein Nachbearbeiten in externen Programmen notwendig!

Ausführungsplanung

Vectorworks arbeitet bauteiloriertiert mit Wänden, Fenstern, Treppen, Böden etc. Durch die integrierte Geschoss-Struktur erzeugst du gleichzeitig Grundrissplände, Schnitte, Ansichten und Details, ohne dabei den Überblick zu verlieren.

Massenermittlung

„Du kannst fast nicht Massen nicht ermitteln“. So einfach ist es, Massen für die Ausschreibung aus den 3D-Bauteilen und freien Geometrien zu ermitteln. Durch das eingebaute IFC-Format natürlich kompatibel zu fast allen AVA-Lösungen!

Zusammenarbeit

Vectorworks bietet eine umfangreiche Auswahl an Import-/Exportfunktionen sowie Unterstützung von openBIM, BCF und IFC.

Zusätzlich ermöglicht Projekt Sharing, gleichzeitig an derselben Vectorworks-Datei zu arbeiten.

Grafisches Skripten

Wiederkehrende Aufgaben automatisieren, dynamisch Lösungsansätze ausprobieren oder geometrische Aufgaben analysieren. Genau dafür gibt es ein mächtiges Wekzeug – Marionette. Und wie du es von Vectorworks kennst, ist alles gleich eingebaut und vorinstalliert!

2D ist nicht gleich 2D

Massenermittlung und Präsentationsplan müssen nicht zwei Arbeitsschritte sein. Wenn du bisher mit klassischen CAD-Systemen gearbeitet hast, dann hast du wahrscheinlich noch nie wirklich 2D gearbeitet. Assoziative Füllungen, Transparenzen, Bildfüllungen, weiche Schlagschatten…. und das ist erst der Anfang. Und alles ist miteinander kombinierbar. Ein CAD wie ein Grafikprogramm.

Planung in 3D? Definitiv.

Wenn es um die Darstellung von Ideen geht, ist 3D unverzichtbar. Aber auch bei der Kalkulation mit Vermesserdaten ist 3D der Schlüssel zum Erfolg. Beispiel Erdmassenberechnung: Sobald du erst einmal vom Vectorworks Geländemodell dabei unterstützt wurdest, willst du nicht mehr ohne.

Aber auch für Geländeschnitte, Ausführungsdetails und Designelemente ist eine 3D-Darstellung oft unerlässlich, um Fehler zu vermeiden und die Kommunikation mit Kunden und Projektpartnern zu vereinfachen.

Zwei Modellier-Arten in einem Programm

Für technische Zeichnungen mit präzisen Maßen bietet Vectorworks ein auf Parasolid basierendes Modellier-Engine. Sollen Freiformen modelliert werden, kommt das Subdivision-Modelling zum Einsatz. Damit kann durch intuitives Drücken und Ziehen absolut jede Form erzeugt werden. Das integrierte Renderworks sorgt dafür, dass alles die richtigen Materialien bekommt.

Komplettlösung

Planen, berechnen, auflisten, präsentieren – alles in einem Programm. Vectorworks Spotlight ist eine ehrliche Komplettlösung. Mit dieser CAD-Software zeichnest du zügig 2D-Lichtpläne und 2D-Bühnenpläne. Oder du modellierst ganze Sets in 3D. Magic Sheets, Scheinwerferlisten und andere Tabellen werden auf Knopfdruck erstellt. Und deinen Kunden und anderen Beteiligten präsentierst du atemberaubende photorealistische Umsetzungen deiner Konzepte. Erstelle Licht- und Bühnenpläne schnell und mühelos. Flexible Werkzeuge für das 2D-Zeichnen und 3D-Modellieren erlauben dir alles zu zeichnen, was du dir vorstellen kannst. Spotlight verwaltet alle Informationen über ein Projekt in einer einzigen Datei. Das endgültige Aussehen deiner Zeichnung bestimmst nur du. Nutze die Möglichkeiten der modernen CAD-Software in Kombination mit auf deine Branche zugeschnittenen Werkzeugen. Alles in einem Programm.

Vectorworks Spotlight spricht fast jede Sprache: Via DXF/DWG tauschst du Dateien von Kollegen mit anderen CAD-Programmen. Via 3DS-Dateien integrierst du Objekte deiner Zulieferer in die Planung. Weitere bequeme Schnittstellen für Lightwright, USIIT Standard, ESP-Vision und und und.

Lichteffekte

Visualisiere und animiere deine Ideen.  Rendere spektakuläre Bilder mit Lichteffekten oder Animationen mit bewegten Lichtern, Farbwechseln, Nebeleffekten und Gobo-Projektionen (3000 Gobos von Apollo Designs, GAM, Lee, Rosco, High End vorhanden).

Bibliotheken und Scheinwerfer

 Im Lieferumfang von Vectorworks Spotlight sind mehrere hundert Standardscheinwerfer und Symbole von über 20 führenden Herstellern enthalten: Altman, ARRI, Clay Paky, ETC, High End Systems, Lycian, Martin, Mole- Richardson, Morpheus, NSI Colortran, Powerline, Robert Juliat, Selecon, SGM, Strand, Strong, Vari-Lite und Wybron. Dazu kommen viele bühnentechnische Elemente.

Listen und Tabellen

Magic Sheets, Listen und Tabellen auf Knopfdruck. Die integrierte Datenbank in Vectorworks Spotlight listet auf Knopfdruck Patches, Magic Sheets, Color Sheets und andere Auswertungen auf, sortiert nach bestimmbaren Kriterien. So erhalten Rigger, Lichttechniker und Bühnentechniker jeweils den Plan mit genau den fehlerfreien Informationen, die du für deine Arbeit brauchst.

Spezialwerkzeuge

Mit einer ganzen Reihe von Spezialfunktionen ist es ein Kinderspiel, gerade und gebogene Traversen zu zeichnen, Vorhänge, Podeste, Bestuhlungslayouts u.a. Das Photometer kontrolliert die Ausleuchtung. Die intelligenten Scheinwerfer in Vectorworks Spotlight verfügen über folgende Eigenschaften: Beschriftungen, fokussierbare, colorierte Lichtkegel, Scheinwerfereinstellungen, Verwalten und Zuordnen von Zubehör (z.B. Farbwechsler), frei editierbare Gobo-Erstellung und -projektion