Vectorworks interiorcad
Umstellung auf Dongle-freie Version

Häufige Fragen (FAQ)

Muss Vectorworks interiorcad für die Umwandlung neu installiert werden?

Bei der neuen Version Vectorworks interiorcad 2022 handelt es sich ohnehin um eine Neuinstallation. Wenn du eine alte Version weiterverwenden möchtest, dann musst du sie nach momentanem Stand der Dinge neu installieren. Wir arbeiten allerdings noch an einer Möglichkeit die Dongleversion konvertieren zu können. Hierüber werden wir noch gesondert informieren.

Können alte Vectorworks interiorcad-Versionen nach der Umwandlung weiterhin genutzt werden?
Ja, zurück bis Version 2018.
Gibt es Unterschiede zwischen der Version mit und ohne Dongle?

Der Funktionsumfang der beiden Versionen ist identisch. Der Rechner sollte allerdings spätestens alle 90 Tage mit dem Internet verbunden sein. Man muss es erstmal schaffen, einen Rechner so lange vom Internet zu trennen.

Was passiert mit alten Dongles? Können diese behalten werden?

Nein, sämtliche Dongles müssen nach dem Umstieg zeitnah zurückgesendet werden.

Ist die donglefreie Version kostenlos?

Wenn Sie gültige Lizenzen mit Dongle besitzen, ist der Umstieg für Sie kostenlos.

Kann nur ein Teil der Lizenzen im Büro umgestellt werden?

Nein, der Kopierschutz wird für alle Lizenzen weltweit auf die donglefreie Version geändert. Es müssen alle Lizenzen umgestellt werden.

Kann eine donglefreie Lizenz auch auf mehreren Arbeitsplätzen installiert werden?

Jede donglefreie Lizenz kann auf maximal zwei Arbeitsplätzen installiert und auf einem Arbeitsplatz gleichzeitig genutzt werden.
Sollte es bei zwei Arbeitsplätzen zum Ausfall eines Rechners kommen, kann die Registrierung von uns zurückgesetzt und erneut freigeschaltet werden.